Zum Inhalt springen

Allgemein

Recycling von E-Auto-Batterien

    Die Zukunft der Elektromobilität hängt von einer nachhaltigen Batterieproduktion ab. Das ist die Botschaft, die Sebastian Krieger, Mitarbeiter von Bosch Rexroth, vermitteln möchte. Er ist überzeugt, dass die Elektromobilität eine wichtige Rolle bei der Reduzierung der CO2-Emissionen spielen kann, aber nur, wenn die Batterien, die die Elektrofahrzeuge antreiben, auf umweltfreundliche Weise hergestellt und recycelt werden.

    Sonnenfassade für Gebäude

      Speziell für die Fassadenintegration hat Sonnenkraft die Sonnenfassade entwickelt. Sie ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

      Grüner Wasserstoff: Der Schlüssel für eine emissionsfreie Zukunft

        Wasserstoff ist eine saubere, erneuerbare Energiequelle, die fossile Brennstoffe ersetzen und die Umweltbelastung reduzieren kann. Wie wird Wasserstoff hergestellt? Was ist Elektrolyse und welche Anlagentechnik wird verwendet? Erfahren Sie alles über grünen Wasserstoff, Wasserstoff aus CO2, die deutsche Wasserstoffstrategie und warum die Wasserstoffwirtschaft für die Energiewende entscheidend ist.

        Hybridsystem für mehr Effizienz

          Mit dem HyPer Dachs bietet Senertec ein Hybridsystem, dass eine Wärmepumpe mit der Kraft-Wärme-Kopplung kombiniert. Ziel ist es, für die Wärmepumpentechnologie in Gewerbebetrieben und Mehrfamilienhäusern die Betriebskosten zu senken.

          Brightlayer: Die Chancen der digitalen Zukunft nutzen

            Die zunehmende Verschmelzung von virtueller und physischer Realität führt dazu, dass digitale Technologien immer weiter verbreitet werden und kosteneffizienter werden. Diese Entwicklungen eröffnen neue Möglichkeiten für eine intelligente Energieverwaltung.

            Wie ABB-Technologie hilft ein Ski Weltcup-Rennen schneesicher zu machen

              Die Rennen auf der Piste Erta in St. Vigil in Enneberg (Südtirol) sind regelmäßig eines der Highlights des Audi FIS Skiweltcups. 2023 findet dort das Riesenslalom-Rennen der Damen am 24. Januar statt. Dafür wurde extra eine neue schwarze Piste parallel zur Erta gebaut: die Sorega.

              Die weltweit schnellste Ladestation

                ABB stellt mit der Terra 360 eine innovative alles in Einem Ladestation für Elektrofahrzeuge vor, die den schnellsten Ladevorgang auf dem Markt ermöglicht.