Zum Inhalt springen

Bewegungssensor für Smart-City-Beleuchtung

    Einführung

    TE Connectivity hat den programmierbaren Bewegungssensor »Lumawise Motion« für die Steuerung von Beleuchtungen in Außenbereichen und Hochregallagern auf den Markt gebracht1. Mit seiner Zhaga-D4i-Zertifizierung erleichtert er laut Anbieter die mechanische und elektrische Installation in Leuchten und unterstützt die Idee einer nachhaltigen Smart City.

    Funktionalität und Anwendung

    Der programmierbare Sensor »Lumawise Motion« erkennt Annäherungen von Personen in seinem Erfassungsbereich und passt die Helligkeit dimmbarer Leuchten entsprechend an. Dies erhöht die Sicherheit und den Schutz von Passanten in Smart Cities und schont gleichzeitig Ressourcen. Typische Anwendungen finden sich in Außenbereichen, z.B. auf Straßen, Geh- und Radwegen, Parkplätzen, Bahnhöfen, in Parks oder Erholungsgebieten1. Auch in Hochregallagern lässt sich der Sensor einsetzen.

    Technische Details

    Der programmierbare Sensor ist mit zwei unterschiedlichen optischen Linsen erhältlich. Er kann in einer Höhe von 5 m auf Bewegungen innerhalb eines Kreises mit einem Durchmesser von 30 m oder eines Rechtecks mit einer Seitenlänge von 30 m x 6 m reagieren. Nach dem Erkennen einer Annäherung von Menschen kann er die Leuchte auf die volle Helligkeit schalten. Falls sich niemand in der Annäherungszone des Sensors bewegt, kann das Licht bedarfsgerecht gedimmt werden.

    Programmierbarkeit

    Mit der programmierbaren Version des Bewegungssensors lassen sich vom Anwender verschiedene Parameter einstellen, z.B. individuelle Helligkeitsstufen oder – je nach Umgebungslicht – die Ein- und Ausschaltzeiten. Der Sensor kann als eigenständiges Steuergerät (Zhaga-Geräte Typ B) oder in Kombination mit einer Zhaga-D4i-Fotozelle in die Leuchte integriert werden.

    Zertifizierung und Interoperabilität

    Der Zhaga-D4i-zertifizierte Bewegungssensor »Lumawise Motion« lässt sich in das Zhaga-D4i-Ökosystem integrieren1, das sich in Smart Cities immer größerer Beliebtheit erfreut.

    Quelle: elektro.net